125 Jahre FF Wees-Oxbüll-Ulstrup

Gestern feierte die Wehr Wees-Oxbüll-Ulstrup ihr 125jähriges Bestehen. Aus diesem Anlaß gab es einen Aktionstag für die Öffentlichkeit mit abendlichem Feuerwehrfest.

Wir (FF Engelsby) wurden spontan gefragt ob wir unsereren Rüstwagen und unser neues LF 20/10 KatS dort präsentieren würden und wir sagten zu. So fuhren wir mit 4 Kameraden dorthin und stellten uns auf.

Außerdem war der Oldtimerlöschzug Flensburg vor Ort, die Fahrzeuge der FF Wees und eine Hüpfburg für Kinder. Mit Maske, Überjacke und Helm auf konnten die Kinder auch einen Durchgang mit einem AGT durch die verqualmten Garagen machen.

Meiner Meinung nach bei dem Wetter (28°) sehr grenzwertig…

Hinter der Halle des Busreiseunternehmens auf der die Veranstaltung stattfand war noch der Wasserwerfer des Oldtimerlöschzuges aufgebaut, für das leibliche Wohl war auch gesorgt.

Leider hatten die Kameraden Pech: Vermutlich wegen des sehr guten, heissen Wetters kamen nur sehr wenige Besucher, meistens war es gefühlt 50% Feuerwehrleute und 50% Besucher.

 Fotos auf Flickr

Über

Ich bin hier der Webmaster und Autor.

Veröffentlicht in Feuerwehr, Veranstaltung Getagged mit: , , , ,
Ein Kommentar zu “125 Jahre FF Wees-Oxbüll-Ulstrup
  1. Markus und Manuela Rohde sagt:

    Wir waren abends zur Party . Leider war in Flensburg und Glücksburg auch was los , so das die Halle nicht voll war . Lag wohl auch viel an der Wärme.Trotzdem war es ein toller Abend . Ein Großes Lob an die Organisatoren .
    Wir haben heute viele Anwohner gefragt warum sie nicht da waren , die meisten wussten davon gar nichts , Der rote Flyer der verteilt wurde , war vergessen . Sonst gab es immer einen Banner am Zaun .
    Unser Vorschlag wäre das nächste Fest wieder im Oktober zu feiern .
    und wechselt bitte den DJ . Wenn die Tanzfläche schon voll ist , sollte der DJ nicht gleich danach einen Tanzblocker Titel spielen .

    Nochmals danke für den tollen Abend
    Markus und Ela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*