Aus dem Netz

Hörempfehlung: Einsatz am Unfallort – Wie weit Reporter gehen dürfen

In der aktuellen Ausgabe des Podcast „Schnack und Thumby“ vom shz ist das Thema: Was dürfen und machen Blaulichreporter?

Dazu werden der Blaulichtreporter Sebastian Iwersen von nordpresse.de und der Pressesprecher der Landespolizei SH Jürgen Börner befragt.

Augmented Reality kann beim Verkehrsunfall helfen

Die „Rescue Assist“-App hilft schon länger Feuerwehren die Rettungskarten von Mercedes-Benz PKW und Nutzfahrzeugen zeitnah auf mobilen Endgeräten aufzurufen.

Jetzt erfolgte eine weitere wichtige Verbesserung: Jedes Neufahrzeug von Mercedes-Benz, smart und Fuso hat nun einen QR-Code auf der B-Säule und im Tankdeckel. So können die Feuerwehren mit Tablet oder Smartphone sofort die passende Rettungskarte

Nach oben scrollen

Featuring Recent Posts WordPress Widget development by YD