Die Feldjäger bekommen Digitalfunk

Auch die Feldjäger der Bundeswehr werden wohl mittelfristig den Digitalfunk der BOS für ihre Arbeit nutzen. Generell nutzt die Bundeswehr ihr eigenes  digitales Funksystem. Aber für die Zusammenarbeit mit den BOS vor Ort, im Rahmen der Amtshilfe bei Katastrophen, und für die Kommunikation der Feldjäger in Deutschland wird es für sinnvoll befunden. Zwei Pilotprojekte wurden dieses Jahr schon durch die BDBOS genehmigt.

http://augengeradeaus.net/2016/09/dokumentation-einbindung-der-bundeswehr-in-den-bos-funk/

 

 

Über

Ich bin hier der Webmaster und Autor.

Veröffentlicht in Aus dem Netz, Blog Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*