Frau beim Baden in der Förde ertrunken

Nach dem vermissten Schwimmer, dem Tod eines Tauchers und den Personen auf dem Eis hat es heute innerhalb von 3 Monaten einen weiteren Wasserrettungseinsatz gegeben.
An der Badebrücke Ostseebad wurde Kleidung einer Schwimmerin gefunden.

Taucher der Berufsfeuerwehr fanden die leblose Person wenige Meter vom Einstiegsloch im Eis entfernt. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Link: shz.de mit Video

Glücksburg (SH): Schwimmer in der Förde vermisst (ergänzt)

SAR 71 im Einsatz über der Förde

Glücksburg/Ostsee (SH)

Aufwändiger Sucheinsatz am Sonntag-Mittag in Glücksburg:

Ein Zeuge hatte einen Schwimmer gesehen, der nach kurzer Zeit nicht mehr auftauchte. Der Mann wählte den Notruf und die Leitstelle alarmierte die Feuerwehr Glücksburg zu Wasserrettung.

Neben 4 Booten und dem Rettungshubschrauber SAR 11 der Bundeswehr, waren auch 2 Taucher der Berufsfeuerwehr Flensburg im Einsatz.

Weiterlesen