Flensburgs neue Drehleiter ist da !

Seit letzter Woche ist sie endlich da: Die lang ersehnte Drehleiter !

Update 14.06.2011: Technische Daten

Hersteller: Iveco-Magirus in Ulm

Typ: DLA (K) 23/12 GL CS

Automatische Drehleiter mit Rettungskorb und einer Rettungshöhe von 23 m  bei einer Ausladung von 12 m. Leiterlänge insgesamt: 30 m.  Besonderheit: Durch den an der Leiterspitze angebrachten Gelenkarm lassen sich tief gelegene (Wasserrettung) oder nur schwer erreichbare (zurückversetzte Gauben etc.) Anleiterpunkte anfahren. In engen Straßen kann der Rettungskorb vor dem Fahrzeug abgelegt werden um gerettete Personen abzusetzen. Überwachung aller Funktionen durch Computertechnik

Fahrgestell :MB Atego 1529 F

Abgasnorm: Euro 5

Motorleistung : 210 KW oder 286 PS

Automatikgetriebe Allison 3000 PR

Kaufpreis: 560.851 Euro

Der Aufbau wurde von der Firma Iveco Magirus gefertigt, es handelt sich um einen M32 L-AS mit Rettungskorb RC300 (3 Mann, 300 kg).

Außerdem Stromerzeuger am Drehkranz und optionalen Werfer am Korb.

Produktseite der Firma Magirus hier

Produktblatt

Im Moment werden die Kollegen darauf eingewiesen, offiziell in Dienst gestellt ist sie also noch nicht.

[nggallery id=18]

 

Status 5: 1/2011

So, das neue Jahr hat begonnen. Willkommen 2011 !

In eigener Sache

Im kurzen Rückblick auf 2010 kann ich sagen dass es ein durchwachsenes Jahr war. Zwar haben sich die Besucherzahlen auf ein gewisses Niveau eingependelt (ca.25 pro Tag), doch ist das Feedback bisher gleich null. Das heisst weder Kommentare noch Mails mit Hinweisen auf Einsätze oder Ereignisse. So sind leider die Quellen für Einsätze in SH auch ziemlich begrenzt, auch wenn ich über 100 Feuerwehren im RSS habe. Immer nur aus dem shz verlinken ist auch nicht das Wahre.

Auch Emails meinerseits scheinen immer ins Nichts zu laufen. Ich hoffe das ändert sich mal, sonst verlier ich irgendwann wirklich die Motivation. Gut kommt anscheinend meine Wehrvorstellung „Feuerwehr des Monats“an.

Die meisten Besucher kommen interessanterweise wegen 2 alten Artikeln auf das Blog: Wegen des LF KatS. Offensichtlich immer noch ein heisses Thema obwohl es schon mehrere Städte in Dienst gestellt haben.

Mein neues Projekt, ein Podcast rund um Feuerwehr und HiOrgs verschiebt sich leider bis zur Terminfindung für Thema 1 weiterhin. Falls sich jemand zu einem anderen Thema anbietet, freue ich mich 😉  podcast.spritzenhaus.info

Trotzdem danke an alle Leser, Besucher und Stammgäste und auf ein besseres Jahr 2011 !

Dienstliches Schneeballwerfen

In Weinheim warfen Polizisten Schneebälle um gefährdende Eiszapfen zu entfernen. Morgenweb via Twitter

BF Flensburg wieder (immer noch) in den „Schlagzeilen“  😉

Nachdem ein RTW im vergangenen Jahr in den Graben rutschte, tauchte das Foto vom Unfall nun wieder auf… web.de

Jubiläumsballung

Dieses Jahr werden etliche Feuerwehren in Schleswig-Holstein 125 Jahr oder älter. Zur Vereinfachung wird die Festveranstaltung der Feuerwehren Gelting, Gintoft, Groß-Quern, Hattlund-Kalleby, Steinberg, Steinbergholz und Sterup (Alle Kreis Schleswig-Flensburg/Amt Geltiger Bucht) zusammengelegt. Pressemitteilung LFV-SH

Neue Empfehlung für Photovoltaikanlagen

Die Landesfeuerwehrschule Schleswig-Holstein hat einen neuen Leitfaden für die Brandbekämpfung im Zusammenhang mit Solaranlagen herausgegeben. Landesfeuerwehrschule SH

Neue Drehleiter und 3 LF-KatS für Flensburg

Die drei LF und die Drehleiter sind vergeben und beauftragt. Die Drehleiter wird Iveco-Magirus im Wert von ca. 650.000€ (Vergabe), die Löschfahrzeuge MAN/Schlingmann á 200.000€ (Vergabe).

Zugbrand in Silvesternacht

Im Flensburger Bahnhof brannten am Silvesterabend  Waggons eines Zuges. Neben dem 1. Löschzug war auch die Feuerwehr Weiche (Silvesterbereitschaft) im Einsatz. Zur Sicherstellung des Brandschutzes wurde die Freiwache der Berufsfeuerwehr nachalarmiert. Insgesamt dauerte der Einsatz 7 Stunden. Erlebe-Flensburg, Nonstopnews, shz.de (danke Prtrn)

Feuer bei der Feuerwehr

Im Gerätehaus der Feuerwehr Berneck (Kreis Bayreuth/Bayern) kam es am 26.12.2010 zu einem Feuer. Alle Fahrzeuge und das Haus selber wurden schwer beschädigt. Andere Wehren übernehmen nun die Einsatzbereitschaft. Feuerwehr Bad BerneckKreisfeuerwehrverband Bayreuth

Feuer im Ferienlager Tydal

Ein Reetdachhaus im beliebten Pfadfinderlager Tydal (Eggebek) brannte am 22.12. nieder. Schwierigkeiten bereiteten die Wasserversorgung und der Frost von minus 15 Grad. Insgesamt 100 Kameraden waren im Einsatz. Flensburg Avis (dänisch), shz.de, Feuerwehr Jerrishoe

Status 5: 12.10.2010

Grenzüberschreitende Ausbildung

Nachdem die Wehren Ellund (Kreis Schleswig-Flensburg) und Fröslev (Dänemark) bereits auf dem Papier kooperieren, kam nun die Ausbildung dazu. Das Modul „Technische Hilfeleistung 1“ für Verkehrsunfälle absolvierten auch 3 Kameraden aus Dänemark. shz.de

Diako Flensburg nun überörtliches Traumazentrum

Nach Jahren der Zertifizierung und Ausbildung ist die Zentrale Notaufnahme der Diakonissenanstalt Flensburg nun zum überörtlichen Traumazentrum ernannt worden. Nach Kiel und Lübeck ist Flensburg nun die dritte Stadt in Schleswig-Holstein mit der erweiterten Hilfe. (danke an Prtrn) shz.de, diako.de

Übung mit Aha-Effekt

In Hörup (Kreis Schleswig-Flensburg) wurde eine unangekündigte Übung durchgeführt. Das angezündete große Übungsfeuer fand kein Passant meldewürdig. Die örtliche Wehr rückte ohne Fahrzeug an: Es war auf einer Übungsfahrt. Auch die Nachalarmierung der Nachbarwehr verlief im Sande. Nun wird an den Ursachen geforscht.

Digitalfunk 1

Nachdem die Polizei Hamburg schon vor knapp einem Jahr die ersten Funkgeräte erhielt, haben nun auch bei der Feuerwehr Hamburg die ersten Schulungen begonnen. Multiplikatoren (Ausgebildete Ausbilder) schulten die ersten Kräfte im Bereich Altona an den neuen Geräte der Firma „Sepura“. ff-hamburg.de

Digitalfunk 2

Auf dem Scheersberg in Quern (Kreis Schleswig-Flensburg) soll ein Stahlgittermast für den neuen Digitalfunk errichtet werden. Der Gemeinderat billigte dies einstimmig. Geachtet werden muss nur auf Denkmalschutzfragen wegen des Bismarkturmes. shz.de

Wehr aufgelöst

Möglicherweise ist die Freiwillige Feuerwehr Barkhorst (Gemeinde Lasbek,Kreis Stormarn) nach 112 Jahren bald nur noch Geschichte. Mit acht zu vier Stimmen beschlossen die Mitglieder der Ortswehr auf einer extra anberaumten Dienstversammlung am Montag Abend ihre Auflösung. lübecker nachrichten

Herzbericht 2010

Schleswig-Holstein weist die bundesweit mit Abstand niedrigste Sterberate bei Herzinfarkten auf. – 42,5% unter dem Bundesdurchschnitt. Der Kreis Schleswig-Flensburg liegt mit -56,6% sogar noch darunter. Das spricht für die Qualität der Rettungsdienste und der medizinischen Kapazitäten hierzulande. (danke Prtrn) Deutsche Gesellschaft für Kardiologie, Bild.de

Status 5: 24.09.2010

So nach etwas längerer Pause mal wieder..

An dieser Stelle die Aufforderung mir auch News zu melden, sonst kann ich auch nichts schreiben 😉

info@spritzenhaus.info oder über Twitter

Viele Hähne schrien

In den letzten Wochen machten mehrere Wehren die Leistungsprüfung „Roter Hahn“:

Stufe 1

Stufe 2

Stufe 3

Stufe 4

  • Holzbunge (shz)

Schon wieder…

Nachdem sie erst ein Glasfaserkabel bei Bauarbeiten durchtrennten, erwischten Bauarbeiter diesmal mit einem Bohrer eine Gasleitung. Die Feuerwehr baute Hydroschilder auf und sicherte die Einsatzstelle. Das Rohr muss verschlossen werden. shz.de

Auslieferung und Datenblatt vom LF-KatS

Die ersten LF-KatS wurden von Lentner bereits Anfang August ausgeliefert. Auch das endgültige Fahrzeugdatenblatt ist nun online. 50 Exemplare sollen dieses Jahr noch ausgeliefert werden.

Fahrer lässt Beifahrer eingeklemmt zurück

In Flensburg kam es letzten Mittwoch zu einem Verkehrsunfall in der Glücksburger Straße. Dabei wurde der Beifahrer eingeklemmt, der Fahrer flüchtete. Die Feuerwehr befreite ihn. Er wurde nur leicht verletzt. shz.de

Ärger bei Sanierung

In Klein Offenseth-Sparrieshoop (Kreis Pinneberg) gibt es Ärger bei der energietechnischen Sanierung. Sie Sanierung soll 40.000 kosten. Das Planungsbüro verlangt 9.000 Euro Honorar. Elmshorner Nachrichten

Australier im Austausch bei der BF Hamburg

Der australische Feuerwehrmann Scott Marles hat für ein Jahr Haus, Auto und Beruf mit einem Kollegen aus Hamburg getauscht. Neben Schnee war auch Menschenrettung etwas neues für ihn. shz.de

Feuer auf der A7

Bei Handewitt in Fahrtrichtung Norden brannte ein Lebensmittellaster. Die FF-Weding war im Einsatz. shz.de

Neue Fahrzeuge:

– Berufsfeuerwehr Flensburg: Neuer MTW auf VW, NEF auf VW-Bus nach Richtlinie „NEF 2010 SH“ (danke prtrn)

PS: Ich suche weiterhin Helfer für das Feuerwehren-Wiki !

Flächenbrand durch Pappel-Samen

Einen nicht ganz alltäglichen Einsatz mussten die Feuerwehren in Flensburg gestern abend erleben.

Nachdem es zu einem Brandmeldealarm im Franziskus-Hospital kam, wurde der Löschzug zum Bahnhof abgezogen. Hier sollte ein Flächenbrand auf ein Hausdach übergegriffen haben.

Vor Ort brannten zum Glück aber lediglich ein paar Quadratmeter Rasen und Pappel-Samen. Diese sind mit einer Art Baumwolle umgeben die wie Zunder brennt. Das Feuer konnte mit dem Schnellangriff des LF 24 schnell gelöscht werden.

Bei der Anfahrt hatte das LF 24 offensichtlich „Feindberührung“, der rechte vordere Blinker hing nur noch am Kabel heraus…

Unmittelbar nach dem Einsatz lief noch eine Brandmeldeanlage auf.

(Danke an Lars ;-))

[nggallery id=12]