Flensburg

RSH bei der Berufsfeuerwehr Flensburg

In der Serie „Jobs die Respekt verdienen“ stattete Katharina Nicolaisen von RSH der Berufsfeuerwehr Flensburg einen Besuch ab und erlebte einen Einsatz unter Atemschutz, eine Fahrt mit der Drehleiter und eine Höhenrettung am eigenen Leib. Ich fand es sehr unterhaltsam 🙂  Hier der Link zur Seite

Flensburgs neue Drehleiter ist da !

Seit letzter Woche ist sie endlich da: Die lang ersehnte Drehleiter !

Es ist eine DLA (K) 23/12 CS auf einem Mercedes Benz Atego Fahrgestell geworden.

Der Aufbau wurde von der Firma Iveco Magirus gefertigt, es handelt sich um einen M32 L-AS mit Rettungskorb RC300 (3 Mann, 300 kg).

Nach oben scrollen

Featuring Recent Posts WordPress Widget development by YD