Status 5: 17.11.2010

In eigener Sache

Unübersehbar gab es die letzten Wochen sehr wenig Output von mir. Dies hatte private, arbeits- und motivationstechnische Gründe. Ich gelobe Besserung, werde aber in Zukunft den „Status 5“ nur noch wöchentlich rausbringen. An Neuigkeiten zu kommen ist aufgrund der fehlenden Rückmeldungen und Hinweise, konkret „Null“ (bis auf Prtrn) ziemlich schwierig und stressig, will man nicht alles von anderen Portalen abschreiben wie FW-Netz oder retter.tv.

Der Counter wurde von der Seite entfernt, ich musste leider feststellen, dass die Zahlen im Vergleich zum neuen Google Analytics doch erheblich abweichen, also nix mit 30.000. Naja sehen wir mal was Google so sagt.

Außerdem habe ich etwas zusätzlich zum Blog vor, dies steckt aber noch in der Planungsphase 😉 Wenn es etwas neues gibt, gibts auch einen Hinweis von mir. Beste Grüße an alle Leser !

Katastrophenschützer fehlen auf Sylt

Auf der Insel fehlen Helfer für den Küstenschutz im Katastrophenfall. Dieses sollen nun rekrutiert werden, eine Kurzausbildung und Schutzkleidung erhalten. Gerade für die Ablösung bei längeren Schadenslagen fehlen Kräfte shz.de

Erste Drehleiter mit Tank und Pumpe

Auch im Feuerwehr-Forum wird eine Diskussion geführt ob dies überhaupt eine sinnvolle Idee ist. retter.tv

Zweimal Rettung mit Sprungpolster

Bei zwei Einsätzen wurden Personen mit einem Sprungpolster vor Bränden gerettet. In Berline sprang eine Frau aus dem vierten Stock, in München hing der Mieter schon am Fensterbrett im zweiten Obergeschoss und fiel dann ins Polster. Feuerwehr Berlin, Feuerwehr München von retter.tv

Über

Ich bin hier der Webmaster und Autor.

Veröffentlicht in Blog, Status 5 Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*