Status 5: 14.08.2010

– Auf Sylt kam es auf 2 aufeinanderfolgenden Tagen zu Bränden: Erst brannte es in Westerland im Keller eines Ferienwohnungenkomplexes (60 Bewohner evakuiert). Glück: Eine geplatzte Wasserleitung löschte das eigentliche Feuer. Video. Einen Tag später  brannte ein Wäschtrockner im Keller der berühmten „Sansibar“. Feuerwehr Westerland

– Was irgendwie kaum beachtet wurde in den Medien: Auch in Bayern war das Hochwasser aktiv. Süddeutsche.de

– In Barderup (Kreis Schleswig-Flensburg) bei Flensburg brannte ein Strohlager nieder. Es waren die Wehren Barderup, Oeversee, Munkwolstrup und Tarp im Einsatz.

– Im Feuerwehr-Forum wurde stark über einen Einsatz diskutiert. Bei einem Dachstuhlbrand in Hesel (Niedersachsen) musste die Feuerwehr mehr oder weniger untätig das Haus abbrennen lassen weil sich Solarfelder auf dem Dach befanden. Gefahren durch Strom und Einsturz zwangen den Einsatzleiter dazu. Einsatzbericht der Feuerwehr Hesel zu dem Einsatz

– Die Feuerwehr Soest (NRW) hat einen der ersten Prototypen des LF-KatS von Lentner gekauft und in Dienst gestellt. Allerdings wurden auch Schere/Spreizer verlastet. Feuerwehr Soest

– In Flensburg sind seit Dienstag die ersten Digitalen Meldeempfänger auf 2m-Basis in Parallelbebetrieb gegangen. Grund sind Empfangsprobleme mit der alten Technik. Die Geräte sind vom Typ Motorola LX4 mit Heimstation. Als erstes wurde die Wehr Innenstadt damit ausgestattet.

Über

Ich bin hier der Webmaster und Autor.

Veröffentlicht in Blog, Status 5 Getagged mit: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*