Müritz-Havel-Kanal (MV): Bagger stürzt in die Müritz

Bei Abbrucharbeiten ist gestern ein Bagger von einer alten Brücke gestürzt. Bei Abrissarbeiten gab diese plötzlich nach und das Fahrzeug fiel acht Meter tief in das eiskalte Wasser. Der Fahrer wurde dabei im Führerhaus unter Wasser eingeklemmt. Ein Arbeitskollege sprang aber ins Wasser und hielt seinen Kopf über Wasser.

Nach der Befreiung durch die Feuerwehr wurde der Fahrer zwar reanimiert, jedoch ohne Erfolg.

Quelle: http://www.nonstopnews.de/meldung/10123

Über

Ich bin hier der Webmaster und Autor.

Veröffentlicht in Einsatz Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*