Sturmtief verschont den Norden

Nachdem das Sturmtief „Jürgen“ gestern über Schleswig-Holstein zog, gibt es nur wenige Schäden zu vermelden. Die Leitstelle Nord meldet 60 Einsätze in ihrem Einzugsgebiet, was zu vernachlässigen ist.

Flensburg kam wie so oft ohne Schäden davon.

Henning

Ich bin hier der Webmaster und Autor.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.